ZUR ERFASSUNG PERSONENBEZOGENER DATEN FÜR KALIFORNISCHE BEWERBER

DATENSCHUTZHINWEIS FÜR KALIFORNISCHE BEWERBER ZUR ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

C.H. Guenther & Son und seine Betriebsgruppen, Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (das „Unternehmen“) verpflichten sich, die Privatsphäre und die Sicherheit der personenbezogenen Daten aller Personen, einschließlich der Bewerber, zu schützen.  Das Unternehmen erfasst personenbezogene Daten von Stellenbewerbern im Zusammenhang mit seinen Einstellungs- und Anwerbungsaktivitäten.  Das Unternehmen verkauft diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte und gibt sie auch nicht zu einem anderen Zweck an Dritte weiter.

Das Unternehmen verpflichtet sich zur Einhaltung des California Consumer Privacy Act („CCPA“), der am 1. Januar 2020 in Kraft tritt, sowie aller Datenschutzgesetze in den Ländern, in denen es Mitarbeiter anwirbt und einstellt. Bewerber mit Behinderungen können diese Mitteilung in einem alternativen Format erhalten, indem sie sich an [E-Mail-Adresse oder Telefonnummer] wenden.

Welche Kategorien von Daten erfassen wir über die Bewerber und wie verwenden wir diese Daten?

Wir erfassen personenbezogene Daten folgender Kategorien für die nachfolgend dargelegten Zwecke:

  • Name, Adresse und E-Mail Adresse; 
  • Informationen zur Ausbildung;
  • Beruflicher Werdegang, Berufserfahrung und Referenzen;
  • Militärdienst;
  • Freiwillige Selbstauskunft zu Geschlecht, Rasse/ethnischer Zugehörigkeit, Veteranenstatus und Behindertenstatus; und
  • Informationen, die Sie während des Einstellungsverfahrens zur Verfügung gestellt haben.

 

Das Unternehmen erfasst diese Informationen, um die am besten qualifizierten Bewerber einzustellen und die geltenden arbeitsrechtlichen Bestimmungen einzuhalten.

Wo ist die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens?

Die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens finden Sie unter: https://chg.com/privacy-policy/.  Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu diesem Datenschutzhinweis, der Datenschutzrichtlinie des Unternehmens oder der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an:

Thomas McRaetmcrae@chg.com oder telefonisch unter 210 227-1401).

Ich habe den obigen Datenschutzhinweis und die darin enthaltenen Informationen erhalten, gelesen und verstanden.

Font Resize
de_DEGerman